Seit über 100 Jahren – Präzision aus erster Hand

DIE HISTORIE DER ARTHUR GRILLO GMBH

1901 - Arthur Grillo, Neffe des Industriellen Wilhelm Grillo, gründet ein Handelsunternehmen für Zulieferprodukte der Schwerindustrie

 

1936 - Egon Grillo, der Sohn, beginnt mit dem Vertrieb von Geräten der Mess- und Regeltechnik, u.a. Mengen- und Höhenstandsmessern, Gasdichteschreibern, pneumatischen und ölgesteuerten Reglern

 

1946 - Egon Grillo eröffnet mit der Arthur Grillo KG in Düsseldorf-Oberkassel ein Reparaturgeschäft für Messgeräte und Regler

 

1951 - die Arthur Grillo KG beginnt mit der Fertigung von Ringwaagen für die Messung kleiner Differenzdrücke, der Entwicklung von Rauchgasanalysegeräten mit dem Markennamen CODIMETER und von Fernthermometern

 

60er Jahre  - durch den Einzug der Elektronik erweitert sich die Produktpalette der Arthur Grillo KG erheblich; so werden auch die ersten Messumformer mit integrierten Operationsverstärkern hergestellt

 

1974 - Egon Grillo zieht sich aus der Leitung der Firma zurück und übergibt die Leitung an ein Team von zwei Geschäftsführern

 

1978 - Umwandlung der Gesellschaftsform in eine GmbH

 

1980 - PERITACT 80 mit Membranmesswerk ersetzt die Produktreihe der Ringwaage-Messgeräte; erstmalig entstehen Messumformer für kleinste Differenzdrücke bis 10 Pa sowie ein Niederdruck-Sensor

 

1985 - Analysengeräte und Wärmemengenrechner werden mit moderner Mikrocontrollersteuerung ausgerüstet

 

1992 - Verlegung des Firmensitzes von Düsseldorf-Oberkassel nach Ratingen

 

1995 - Die Arthur Grillo GmbH geht eine Kooperation mit der schwedischen Firma AB REGIN ein; dadurch wird die Produktpalette im Bereich der Regler für Klimatechnik erheblich erweitert

 

2000 - Der Messumformer PERITACT 2000 und der Anzeiger DA 2000 als eine Weiterentwicklung der Differenzdruckmessgeräte werden auf den Markt gebracht

 

2002 - PFT 22, ein neuer Messumformer für relative Feuchte und Temperatur mit einem schnellen Sensor und Mikrocontrollersteuerung, erobert den Markt

 

2009 - Mit den Geräten DS 85-P und DS 200 werden weitere moderne Niederdruckgeräte mit eigener Gehäusetechnik entwickelt. Ferner sind die Feuchtemessumformer um den Typ PFT 28 erweitert worden und bieten nun ein alphanumerisches LCD-Display

 

2012 - Mit dem neuen Differenzdruckregler DPC200 können nun Ventilatoren effizient über den Differenzdruck oder den Volumenstrom geregelt werden. Arthur Grillo geht somit der wachsenden Nachfrage nach regelbaren Be- und Entlüftungssystemen in Bezug auf die ErP-Richtlinie nach.

 

2014 - Nach über 10 Jahren bewährt sich der DA2000 mehr und mehr am Markt. Verschiedene Ausführungen mit Analogausgang, Schaltkontakt und wetterfesten Schutzgehäusen erweitern kontinuierlich die Einsatzbereiche

 

2016 - Die Weiterentwicklung der Durchflussmessung führt zu dem Venturi-Durchflussmesser EVR2000. Neben der Messung von Flüssigkeiten und Gasen ermöglichen wir die Überwachung von per Luftdruck getragenen „Objekten / Partikeln“, wie zum Beispiel Fasern, Polymere, Zellstoffen und dergleichen.

 

2016 - Der Differenzdruck- / Volumenstromregler DPC200 erhält eine neue Produktvariante. Zur Grenzwert- oder zur Filterüberwachung steht neben dem Analogausgang ein Relais 250 Vac / 10 A als Alarmausgang zur Verfügung.

 

2017 - Mit dem Klimamessumformer PFT30 entwickelten wir den etablierten PFT28 weiter. Die hinzugefügte Regelfunktion des PFT30 wandelt die verschiedensten Klimamessgrößen in unabhängige Analogsignale um. Dadurch werden diese für die Gerätesteuerung nutzbar.

TRÄUME VERWANDELN SICH IN MISSIONEN!

Umwelt

Unser Traum!

Wo immer klimatische Messgrößen eine Rolle spielen, möchten wir ein Wort mitreden.

Was wir machen!

Unsere Leidenschaft für das Messen, Regeln und Protokollieren Ihrer klimatischen Messgrößen spiegelt sich in unseren Produkten wieder. Mit dieser Leidenschaft ünterstützen wir Sie weltweit, bei der Erschaffung Ihrer optimalen Arbeitsbedingungen.

WERTE DIE UNS AUSMACHEN!!

Wir machen stetig weiter!

Unser Unternehmen besteht bereits seit über 100 Jahren. Mit der gleichen Erwartungshaltung konzipieren wir unsere Produkte. Robustheit, Präzision und eine hohe Lebenserwartung haben alle unsere Produkte gemeinsam.

Wachstum durch Zusammenarbeit

Unsere starke Kundenbindung erlaubt die Entwicklung von Produkten, die speziell auf die individuellen Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind. In Einzel- oder Serienfertigung werden bedarfs- und marktgerechte Produkte auf höchstem Niveau erstellt.

Nachhaltigkeit ist eine gut genutzte Chance 

Nachhaltigkeit wird bei uns seit Jahrzehnten gelebt. Glückliche Mitarbeiter sind, wie eine gut geölte Maschine, der Antrieb für ein ökonomisch operierendes Unternehmen. Nachhaltigkeit ist Teil unserer Produkte, denn durch den Einsatz wird unnötige Energie eingespart, welches ökonomisch unseren Kunden und ökologisch uns allen hilft. 

Technologisch am Puls der Zeit

Unser Innovationsbestreben sichert die Aktualität der bewährten, von uns verwendeten Messtechnologie. Eine perfekte Symbiose von analoger Mess- und digitaler Elektrotechnik ist verantwortlich für Modernität und Kompatibilität.

Bekenntnis zu Qualität statt Quantität

Wie bei einem Uhrmacher liegt unser Hauptaugenmerk auf der Qualität unserer Produkte. So entstehen unsere Produkte nicht am Fließband, sondern an „laborähnlichen“ Arbeitsplätzen. Jahrelang ausgebildete Experten stellen in Einzelfertigung hochwertige Produkte her.

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns eine E-Mail und wir werden uns umgehen bei Ihnen melden.